Radgarage


Die Radgarage sagt DANKE

 

Dank euren zahlreichen Spenden konnten WIR in den letzten Öffnungen vor dem Saisonende wieder etliche Räder an Bedürftige und Geflüchtete abgeben. Herr Ulrich Banik aus dem Eichwasen stellte uns sogar einen Fahrradreparaturständer mit diversen Ersatzteilen zur Verfügung.

Herzlichen Dank an alle Spender!

 

Aufgrund der Menge an Fahrrad-Spenden haben WIR mit unserem Partner „Fahrräder für Afrika“ Kontakt aufgenommen um wieder ein paar Räder weiterzureichen.

 

Zum 01.11.2021beenden WIR die Saison der Fahrradgarage. Auf ein freudiges Wiedersehen im Frühjahr 2022!


UNSERE ARBEIT

Einkauf, Behördengänge, Arztbesuche und vieles mehr müssen organisiert werden. Um Mobilität unserer Neuankömmlinge herzustellen, kümmern WIR uns unter anderem um das Sammeln und Reparieren von gebrauchten Fahrrädern.

 

Bisher besteht unsere Gruppe lediglich aus zwei Personen, wer motiviert oder technisch begabt ist, sei herzlich eingeladen uns zu unterstützen.

WIR BENÖTIGEN...

Derzeit benötigen WIR Jugend- und Erwachsenen-Fahrräder, welche auch gerne reparaturbedürftig sein dürfen. Nach Rücksprache werden die  Fahrräder sowie sperrige Werkstattmöbel wie Regale und Werkbank  auch gerne abgeholt.

 

Darüber hinaus können WIR für unsere Arbeit alles rund ums Fahrrad, ob Ersatzteile, Lampen, Fahrradhelme oder sonstige Teile aus der ungenutzten "Fahrrad-Zubehörkiste" aus dem Keller gebrauchen.

KONTAKT

Sprecher:     Ralf Schumacher 

Mail:              ralf.schumacher@stoll-kollegen.de

Spendenannahme & Öffnungszeiten:

Donnerstag, 18.00  Uhr – 19.00 Uhr

[oder nach Rücksprache]

 

Adresse:

Aussegnungshalle

Unterbössel 3

72654 Neckartenzlingen